hhmx.de

#openmeteo


Nordnick 🐘

Nordnick 🐘 (@nick)

Whalebird · Do 09.05.2024 13:34:35

Moin!

Erstaunlicherweise gab es heute eine Antwort auf mein nicht besonders erbautes Feedback an aufgrund deren -Schraubereien.

Offenbar sind nicht alle v2.5-API-Endpunkte von der Änderung betroffen. Der "weather"-Endpunkt gilt offenbar nicht als "deprecated" und bleibt aktiv. Schauen wir mal. Das läßt auch Hoffnung bzgl. diverser -Apps.

Was allerdings demnächst nicht mehr funktioniert, ist die "One Call API 2.5" mit "onecall"-Endpunkten. Und es ist bestätigt, die Nutzung hier (mit v3.0) erfordert die Hinterlegung einer Kreditkarte, auch wenn man unter dem Freikontingent von eintausend API-Aufrufen bleibt bzw. bleiben will.

Hier bin ich inzwischen weiter, was die Nutzung von angeht.

Hatte ohnehin überlegt, bei @nordwetter@mastodonien.de eine Zeit lang beide API-Ergebnisse einzubauen... mal schauen... bei @mastomoin@mastodonien.de baue ich die Wetterinfo möglicherweise schlicht komplett aus. Bleibt natürlich noch die Wetteranzeige auf https://www.rahlstedt.de - meinem Regionalportal für -.

Nun aber zunächst... einen sonnigen Tag in die Runde! 😎

Nordnick 🐘

Nordnick 🐘 (@nick)

Tusky DE Mi 01.05.2024 21:21:16

Aloha.

schraubt an seiner herum... was zunächst nach schlichtem Update von v2.5 auf v3.0 erscheint, erfordert allerdings nicht nur technische Änderungen, sondern auch vertragliche. Enttäuschender Eindruck. "Open" ist da immer weniger.

Frage mich, was das für Auswirkungen auf Apps hat, die aktuell auf OWM setzen.

Ich arbeite für meine Nutzung an einer Umstellung auf ... die sympathischerweise auch im vertreten sind: @openmeteo@fosstodon.org

Damit sollte beispielsweise @nordwetter@mastodonien.de u.a. rechtzeitig genug umgestellt werden können.